Ab ins Studio!

Ab ins Studio!

eingetragen in: Allgemein | 0

Es ist soweit! Nach einer langen Phase des Formierens, Komponierens, Arrangierens und Übens haben wir uns letztes Wochenende zum ersten mal in ein richtiges Tonstudio (Gosh! Audio) begeben um unser erstes Album aufzunehmen. Was für ein Unterschied zum muffigen Kellergewölbe-Alltag! Einige Döner, Dürüms, Kaffees und Red Bull wurden am Altar des Rock’n’Roll geopfert um im ersten Schritt ein paar Fette Drum- und Basstracks niederzulegen.

Es war zwar anstrengend, aber wir haben alles nur mit Schweiß und ohne Blut und Tränen in den Kasten gebracht. Gitarren und Vocals folgen dann in den nächsten Wochen. Dann müssen wir natürlich noch Mischen und Mastern, aber wenn alles glatt geht, sollten wir im Frühling nächsten Jahres unsere erste silberne Scheibe in unseren Händen halten können.

Und nach einem Tag der Rast geht’s heute wieder ab in den Proberaum! Gut Holz!